Bürozeiten unserer Praxis Montag 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr Dienstag 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr Mittwoch 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr Freitag 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Telefon 0341-24919004

Spiel- und Krabellgruppen

Über Bewegung und Sinneswahrnehmung erobern sich Babys ihre Welt. Kinder sind soziale Wesen und erkunden die Welt selbst und mit offenen Augen. Wir möchten den Kindern die ersten sozialen Kontakte zu Gleichaltrigen ermöglichen. In der Gruppe entdecken die Kinder, dass andere Kinder auch gerne spielen und zurück lächeln. Die Begegnung in der Gruppe regt außerdem zum Bewegen an und fördert die motorischen Fähigkeiten.

Kursraum Krabbelgruppe

Unser Kurskonzept besteht aus drei verschiedenen Gruppen, welche in ihrem Aufbau an das Alter der Kinder angepasst sind. So ist eine individuelle Förderung gut möglich und es können altersgerechte Themen aufgegriffen werden. Außerdem soll in den Kursstunden genügend Zeit sein, um untereinander ins Gespräch zu kommen und sich mit anderen Familien auszutauschen.

Alle Gruppen werden von unserer Kinderkrankenschwester und 3-fach Mama Lena begleitet und geleitet, s

omit kann auch hier immer kompetenter Rat eingeholt werden.

Hier findet ihr eine kurze inhaltliche Beschreibung unserer Kurse. Alle haben „runde“ Namen bekommen – bunt macht ihr sie selbst – und so werden die Gruppen kunterbuntRUND:

UNSERE KRÜMEL (geeigent für Kinder vom 4. bis zum 6. Lebensmonat)

– verschiedene Anregungen zur motorischen Entwicklung

– Kopf halten, Drehen um die eigene Achse, erste Krabbelversuche unterstützen,

– Förderung der Kommunikation zwischen Eltern und Kind

– gezielte Laut – und Silbenbildung, Lächeln und andere Zeichen deuten – Förderung durch Fingerspiele und Lieder

 

UNSERE MURMELN (geeignet für Kinder vom 7. bis zum 9.Lebensmonat)

– Bewegungsanregung und Aufgaben für das zweite Lebenshalbjahr

– gezieltes Krabbeln, Hochziehen und Sitzen unterstützen

– Förderung der Interaktionen in der Gruppe, gestützt durch verschiedene kleine Aktionen

– Gipsabdrücke basteln, Fuß – und Handabdrücke stempeln, die ersten Bilder malen, zusammen baden und Instrumente basteln

– Lieder, Reime und Fingerspiele lernen und gemeinsam Spaß haben

– altersgerechte Gesundheitsthemen wie zum Beispiel: Zahnen, veränderter Schlafrhythmus, Fremdeln

 

UNSERE FLUMMIS (geeignet für Kinder vom 10. bis zum 12. Lebensmonat)

– sicheres Laufen lernen und begleiten

– Übungen zum Gleichgewicht halten, Grenzen testen und ausprobieren, klettern üben, Entdeckerdrang nach gehen und forschen

– soziales Miteinander gestalten

– gemeinsam Spielen und voneinander lernen, erste soziale Kontakte fördern, den ersten Zank und Streit begleiten

– altersgerechte Themen wie zum Beispiel Austausch zur Kitaeingewöhnung, windelfrei werden, erste Trotzphasen bewältigen

 

INFO ZUR CORONAZEIT:

Diese Kurse finden in geschlossener Kurseinheit statt und mit angepasster Teilnehmer*innen Zahl, sodass Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können. Kurseinheiten in anderen Gruppen nachzuholen ist daher leider momentan nicht möglich. Beachtet bitte aktuelle Aushänge in der Praxis zu unseren Regeln in der Coronazeit.


 

Unser Kursübersicht für euch (weitere Kurse findet ihr auch hier):